Der Klassiker unter den Öko-Fonds

Seit Auflegung im Jahr 1996 steht der ÖKOWORLD ÖKOVISION CLASSIC als weltweit investierender Investmentfonds für eine erfolgreiche Verbindung von Ökologie und Rendite. Gerne beraten wir Sie auch zu den anderen Investmentfonds von ÖKOWORLD, die in Zukunftsthemen wie z.B. Wasser, Gesundheit oder Energieeffizienz investieren.

Pluspunkte

  • Langfristig attraktives Renditepotenzial
  • Management investiert breit gestreut und weltweit
  • Konsequente Ausschlusskriterien
  • Unabhängiger Anlageausschuss
  • Schon ab 40 Euro auch als VL-Vertrag (Vermögenswirksame Leistungen) möglich

ÖKOWORLD ÖKOVISION CLASSIC – Der Pionier der Öko-Investments stellt sich vor (Erklärvideo):

Der Klassiker unter den Aktienfonds

Der Ökovision Classic führt den Hinweis zu Recht, er ist ein Klassiker unter den ökologischen Investmentfonds. Seit über zwanzig Jahren findet das Fondsmanagement von Ökoworld weltweit erfolgreiche Unternehmen u.a. aus den Bereichen regenerative Energien, Energieeffizienz, Wasserversorgung, soziale Kommunikation, umweltfreundliche Mobilität oder Bildung.

Grundsätze für die Auswahl

Ein interdisziplinär besetzter Anlageausschuss mit derzeit zehn festen Mitgliedern sondiert im ersten Schritt und gemäß den umfangreichen Anlagekriterien passende Unternehmen. Erst danach treffen die Fondsmanager im zweiten Schritt die wirtschaftlichen Anlageentscheidungen. Die Anlagekriterien umfassen neben Negativ- auch sogenannte Positivkriterien. Für die konsequente Umsetzung der Anlagestrategie wurde der Ökovision Classic mehrfach ausgezeichnet, zuletzt von FinanzTest und der Verbraucherzentrale Bremen.

Profitieren Sie von Vermögenswirksamen Leistungen (VL)

Bei einem VL-Vertrag handelt es sich um eine Anlage nach dem Vermögensbildungsgesetz. Arbeitnehmerinnen, Auszubildende, Beamte, Richterinnen oder Soldaten können vom Arbeitgeber bis zu 40 Euro im Monat erhalten. Grundsätzlich schließen Sie einen VL-Vertrag ab und legen Ihrem Arbeitgeber eine Bestätigung darüber vor. Der Arbeitgeber zahlt dann den mit dem Anbieter festgelegten Betrag in den Vertrag ein. Sollte er weniger Vermögenswirksame Leistungen zahlen, können Sie die Differenz selbst zuzahlen.
Wir empfehlen für die Nutzung ihrer VL Sparpläne in nachhaltig-ökologische Investmentfonds. Hierfür erhalten Sie vom Staat zusätzlich 20 Prozent (maximal 80 Euro im Jahr), wenn Ihr zu versteuerndes Einkommen weniger als 20.000 Euro jährlich beträgt – bei Ehepaaren sind es 40.000 Euro. Die maximal 80 Euro im Jahr sind bei einer Anlage von jährlich 400 Euro oder monatlich etwa 33 Euro erreicht. Für Eheleute gelten die doppelten Summen.
VL-Verträge laufen in der Regel sieben Jahre – sechs davon sind Jahre mit Einzahlungen, das siebte ist ein Ruhejahr. Nach sieben Jahren können Sie sich das Kapital auszahlen lassen.

Wichtige rechtliche Hinweise

Wir stellen Ihnen auf unserer Internetseite verschiedene Informationen zu Investmentfonds zur Verfügung. Diese sind weder ein Angebot noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Fondsanteilen noch eine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung. Diese Informationen sollen Ihnen bei der Entscheidungsfindung helfen, können aber eine individuelle Beratung nicht ersetzen. Bevor Sie von den Inhalten Gebrauch machen, sollten Sie eingehend prüfen, ob die Informationen für Ihre Zwecke geeignet sind und mit Ihren individuellen Zielen vereinbar sind. Risikohinweis: Eine Anlage in Investmentfonds bietet nicht nur Chancen, sondern unterliegt trotz breiter Streuung und einem umsichtigen Management regelmäßig auch Risiken, über die Sie u.a. der Verkaufsprospekt informiert.

Die Grundlage für den Kauf von Fondsanteilen sollte immer der jeweils gültige Verkaufsprospekt in Verbindung mit dem aktuellen Rechenschafts- und/oder Halbjahresbericht sein. Diese Unterlagen stehen Ihnen unter dem Menupunkt download als pdf-Datei in deutscher Sprache zur Verfügung. Auf Wunsch erhalten Sie diese in gedruckter Form in deutscher Sprache von uns. Alle Unterlagen erhalten Sie auch direkt bei der ÖkoWorld Lux S.A., ÖkoWorld Lux S.A. Repräsentanz GmbH sowie bei allen im jeweiligen Verkaufsprospekt genannten Zahlstellen, Vertriebsstellen und Verwaltungsgesellschaften.

Die Informationen richten sich nicht an natürliche und juristische Personen, deren Wohn- bzw. Geschäftssitz einer ausländischen Rechtsordnung unterliegt, die für die Verbreitung derartiger Informationen Beschränkungen vorsieht, insbesondere nicht für US-amerikanische Staatsbürger oder Personen mit Wohnsitz bzw. ständigem Aufenthalt in den USA bestimmt.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen 
0228 9 85 85 85

Mo bis Do: 9 – 16 Uhr
Fr: 9 – 13 Uhr

Persönliche Beratung

Wir beraten Sie gerne - ab sofort auch persönlich in unserem Büro, Obere Wilhelmstraße 32, 53225 Bonn
Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 16:00 Uhr, Freitag von 9:00 bis 13:00 Uhr. So finden Sie zu uns: Wegbeschreibung

Erstinformation

Wir sind Versicherungsmakler gemäß §34d der Gewerbeordnung, hier finden Sie unsere Erstinformation.

Notrufnummer

24 Notrufnummer für VCD-Schutzbrief Kunden:
(+49) 228-9 654 230

Ökologische Beteiligung

Die direkte Investition in ökologische Konzepte, Idee und Firmen ist am besten im Rahmen einer Beteiligung möglich. Besonders heute, da mehr

Eco-Line Kfz-Versicherung

Die VCD Eco-Line – die erste Kfz-Versicherung, deren Beitragshöhe sich an der ökologischen Qualität Ihres Autos orientiert. Je weniger mehr

VCD Pannenhilfe

Über 2100 silberne Einsatzfahrzeuge deutschlandweit und alle Pannenhelfer europaweit sind für VCD-Schutzbriefkunden im Einsatz. Der VCD mehr

Veränderung...

...beginnt im Kopf! mehr