VCD Service GmbH

Weiherstraße 38 | 53111 Bonn | Telefon (0228) 9 85 85-85 | www.vcd-service.de

Fahrradversicherung

Panne, Diebstahl oder Unfall? Sichern Sie sich mit der Fahrradversicherung zuverlässig ab. So sparen Sie im Fall der Fälle bares Geld und Ihr Fahrrad ist weltweit schnell wieder einsatzbereit. Ihr Fahrrad-Jahreschutz garantiert Ihnen pausenloses Fahrvergnügen. Weltweit. Der 24-Stunden-Diebstahlschutz gilt auch am Wohnort!

Wenn Sie sich gerade ein neues Fahrrad, Mountainbike, Rennrad o.ä. gekauft haben und es gegen Diebstahl, Pannen und sonstige Gefahren versichern möchten, sind Sie mit unserer Fahrradversicherung gut beraten.

Auf zwei Rädern allzeit gut gerüstet – inklusive 24-Stunden-Diebstahlschutz!

Wussten Sie, dass jedes Jahr rund 400.000 Fahrräder in Deutschland gestohlen werden? Und wie viel Geld verlieren Sie, wenn Ihr neues Fahrrad darunter ist? Und wer bringt Ihr Fahrrad nach einer Panne wieder in die Spur? Sorgen Sie besser von Anfang an vor!

Bei unserem Fahrrad-Jahresschutz können Sie zwischen zwei Leistungs-Varianten wählen – dem L- und XL-Schutz:

L-Variante: der Kostenairbag für Ihr Fahrrad

  • Neuwert-Garantie bis zu drei Jahren
  • 24-Stunden-Diebstahlschutz – egal ob zu Hause oder unterwegs
  • Fahrrad-Notfall-Hilfe für unterwegs: wir übernehmen z. B. Ihre Reparaturkosten oder zusätzliche Übernachtungskosten.

XL-Variante: Schutz für Ihr Fahrrad und für Sie

L-Variante plus

  • Fahrrad-Reisegepäck-,
  • Reiseunfall- und
  • Reisehaftpflicht-Versicherung

Das ist Ihr Versicherungsschutz:

Fahrrad-Jahresschutz L:

  • Fahrrad-Diebstahl-Versicherung: mit 24-Stunden-Deckung auch an Ihrem Wohnort. Erstattung bei Diebstahl, Beschädigung oder Totalschaden Ihres Fahrrades. Versicherungssumme entspricht dem versicherten Kaufpreis Ihres Fahrrades.
  • Fahrrad-Notfall-Hilfe: Bei Panne oder Unfall auf der Fahrradreise übernehmen wir den Transport des Fahrrades in die nächstgelegene Fahrrad-Werkstatt und erstatten z. B. Reparaturkosten bis 150,– €, damit Sie Ihre Reise fortsetzen können.

Fahrrad-Jahresschutz XL:

  • Fahrrad-Diebstahl-Versicherung: siehe oben
  • Fahrrad-Notfall-Hilfe: siehe oben
  • Fahrrad-Reisegepäck-Versicherung: Wir ersetzen den Zeitwert Ihres Reisegepäcks bei Beschädigung oder Abhandenkommen auf der Fahrrad-Reise. Versicherungssumme: 1.000,– €
  • Fahrrad-Reiseunfall-Versicherung: Wir leisten bei Unfällen auf der Fahrrad-Reise, die zu einer dauernden Invalidität oder zum Tod führen. Versicherungssummen: Invalidität 40.000,– €, Tod € 20.000,– €
  • Fahrrad-Reisehaftpflicht-Versicherung: Versicherungsschutz besteht für Haftpflichtrisiken bei Personen- und Sachschäden auf der Fahrrad-Reise. Deckungssumme: 500.000,– € pauschal

Wichtige Hinweise:

  • Versicherbar sind alle Fahrräder einschließlich Fahrrad- Anhänger, die bei Vertragsbeginn nicht älter sind als drei Jahre bis zu 4.000,– €: z. B. Touren- und Trekkingräder, Mountainbikes, aber auch Pedelecs oder E-Bikes!
  • Das versicherte Fahrrad muss mit einem gegen Kältespray geschützten Bügelschloss, einem Faltschloss, einem Panzerkabelschloss oder einem Kettenschloss aus besonders gehärtetem Metall an einem festen Gegenstand (z.B. Laternenpfahl) angeschlossen werden. 
  • Bitte heben Sie unbedingt die Originalrechnungen von Fahrrad und Schloss auf !!!
  • Ihr Zubehör (z. B. Tacho, GPS-Gerät, Satteltaschen) können Sie bequem mit der Reisegepäck-Versicherung (XL-Variante) absichern.
  • Versichert sind beliebig viele Fahrrad-Reisen und Tagesausflüge mit einer Entfernung zwischen Ihrem Wohnsitz und dem Schadenort von mehr als 15 km.
  • Ausnahme: In der Fahrrad-Diebstahl-Versicherung sind auch Ihre Fahrten oder der Aufenthalt innerhalb Ihres Wohnortes versichert. Versicherungsschutz besteht je versicherter Fahrrad-Reise für max. 45 Tage.
  • Bei Panne oder Unfall wird die nächstgelegene Fahrradwerkstatt genannt, die Kosten für den Transport des Fahrrads zur Werkstatt und die Reparaturkosten (bis 150 €) werden übernommen. Maximal wird für Transport zur Werkstatt und Reparatur  200 € erstattet. Erstattung der Übernachtungskosten bis 150 €, wenn die Reparatur nicht am selben Tag erfolgt. Kein Selbstbehalt.
  • Selbstbeteiligung:
    Fahrrad-Diebstahl-Versicherung: 10 % des erstattungsfähigen Betrages, mindestens jedoch 50,– €; Fahrrad-Reisegepäck-Versicherung: 100,– € je Versicherungsfall bei mitgeführtem Reisegepäck; Fahrrad-Reisehaftpflicht-Versicherung: 100,– € je Versicherungsfall bei Sachschäden

Pausenlosen Rückenwind wünscht Ihnen Ihre VCD Umwelt & Verkehr Service GmbH!

Persönliche Beratung

Wir beraten Sie gerne - ab sofort auch persönlich in unserem neuen Büro, Weiherstr. 38, 53111 Bonn. Montag bis Freitag von 9:00 bis 16:00 Uhr. So finden Sie zu uns: Wegbeschreibung

Notrufnummer

24 Notrufnummer für VCD-Schutzbrief Kunden:
(+49) 228-9 654 230

Ökologische Beteiligung

Die direkte Investition in ökologische Konzepte, Idee und Firmen ist am besten im Rahmen einer Beteiligung möglich. Besonders heute, da mehr

Eco-Line Kfz-Versicherung

Die VCD Eco-Line – die erste Kfz-Versicherung, deren Beitragshöhe sich an der ökologischen Qualität Ihres Autos orientiert. Je weniger mehr

VCD Pannenhilfe

Über 1840 silberne Einsatzfahrzeuge deutschlandweit und alle Pannenhelfer europaweit sind für VCD-Schutzbriefkunden im Einsatz. Der VCD mehr

Veränderung...

...beginnt im Kopf! mehr